llllllllllllllllllllllllllllllllll

Auspuffstutzen verstärkt in Edelstahl-Guss

Neu: Serie 3 seit Oktober 2020 verfügbar! (Bilder folgen)

Für Informationen zur Serie 1 & 2, klicken Sie hier
Stacks Image 12
Stacks Image 20
Stacks Image 22
Stacks Image 24

ALöTech Artikelnummer: KAA001-0001A
Für Fahrzeuge (alle Baujahre): Honda CN250 Helix / Spazio / Fusion sowie Piaggio Hexagon 250GT
Ersetzt Originalteil Nr.   18301-KS4-000 (nur in Verbindung mit Dichtung KAA001-0003A)
Material:    Edelstahl AISI 316 / WNr. 1.4401
Gewicht:    ca. 248 g
Passende Dichtungen:
Zylinderkopfseitig  Honda Teilenummer:  18291-KS4-690
Auspuffseitig   ALöTech Artikelnummer:  KAA001-0003B

Technische Dokumentation und Montageanweisungen (Deutsch, PDF)
Technical Documentation and Installation Guide (English, PDF)
 

Für Preise, Lieferbarkeit und Bestellungen klicken Sie hier (Ebay-Kleinanzeigen).

Merkmale

Der ALöTech Auspuffstutzen für die o.g. Fahrzeuge bietet einen langlebigen, qualitativ hochwertigeren Ersatz für den originalen Honda-Krümmer Teilenummer 18301-KS4-000.

Ziel der Entwicklung aller ALöTech-Produkte ist ein Ersatzteil bieten zu können, was nicht nur günstiger als das Originalteil ist, sondern zudem besser. Dieser Krümmer wurde vom Grund aus konzipiert um die selbe Leistung wie das Originalteil zu liefern, jedoch auch um dabei allen bekannten Schwächen entgegenzuwirken.

So wird er aus leistungsstarkem Edelstahl 1.4401 (AISI 316) gebaut. Dieses Material bietet ausgesprochen gute Korrosionsbeständigkeit und starke Belastbarkeit. Als Bauart wurde Metallguss gewählt, was die Beseitigung gewisser strukturellen Schwachstellen ermöglicht und eine besonders glatte Innenfläche ergibt, die nicht von Schweißnähten unterbrochen wird, was die Entstehung von Wirbeln am Auslasskanal verhindert. Der Kanal kann zudem zu Zwecken der Leistungssteigerung sowohl poliert als auch erweitert werden. Unser Auspuffstutzen ist hochglanzpolierbar (wird derzeit nur unpoliert angeboten), was nicht nur ästhetisch ist, sondern auch zu einer weiter erhöhten Korrosionsresistenz führen würde.

Insbesondere wurde bei der Entwicklung des Auspuffstutzens darauf geachtet, dass der freie Durchfluss von Abgasen mindestens genauso gut wie beim Originalteil ist – und nicht wie bei den günstigen Nachbauten, durch den verringerten Innendurchmesser gestört, was den Motor unter Volllast effektiv drosselt.

Das Originalteil wurde mit 26 mm Innendurchmesser konzipiert, was wir übernommen haben. Die Nachbauten aus Röhren und Stahlblech werden aus Kostengründen aus handelsüblichen 25 mm Röhren gefertigt, mit der Konsequenz der oben beschriebenen Drosselung.

Zudem wurde der Anschluss zum Endtopf verstärkt, damit der Krümmer die berüchtigten Vibrationen des Honda-Motors über viele Jahre standhalten kann. Honda verwendet an diese Stelle eine Wandstärke von 1,25 mm, die wir auf 2 mm erhöht haben. Zwar kann unser Krümmer auf das kleinere Maß reduziert werden, damit endtopfseitig Originaldichtungen weiterhin einsetzbar sind, wir bieten jedoch passende Dichtungen an und empfehlen ausdrücklich deren Verwendung

Neu in Serie 3 ist die CNC-Aufarbeitung der Dichtfläche, eine dickere Dichtung (die jetzt in Deutschland hergestellt wird), sowie die Reduktion in Länge der Logo- und Seriennummerfläche, um längere Auspuffanschlüsse, die Honda manchmal verwendet hat, ohne Verformung zu akkommodieren.

Im Übrigen kann jeder Stutzen der Serie 1 & 2 in diese Form aufgearbeitet werden.

Zubehör

Spezialdichtung Auspuffseitig
Originaldichtung Zylinderkopfseitig
Verzinkte Schelle in verstärkte Ausführung
Stehbolzen und Muttern, gehärtet, stark verkupfert
Spezialdichtung Auspuffseitig
Stacks Image 28
Originaldichtung Zylinderkopfseitig
Stacks Image 31
Verzinkte Schelle in verstärkte Ausführung
Stacks Image 34
Stehbolzen und Muttern, gehärtet, stark verkupfert
Stacks Image 37

Gallerie

Stacks Image 176
Stacks Image 82
Stacks Image 84
Stacks Image 130
Stacks Image 134
Stacks Image 164
Stacks Image 162
Stacks Image 150
Stacks Image 83
Stacks Image 85
Stacks Image 142
Stacks Image 138
Stacks Image 158
Stacks Image 168
Stacks Image 154

Wir verwenden keine Cookies. Nada.